8.00 - 18.00

Mobil

49 1741672784

Mail

office@martinoservice.de

NEU

Silikonputz CERESIT CT 74

0 Comments

Silikonputz CERESIT CT74

T 74 – Silikonharz Kratzputz für die Fassade. Diese hochwertige Fassadenbeschichtung vereint die Vorteile herkömmlicher Oberputze. Langlebig und beständig gegen Befall, die extreme Strapazierfähigkeit, eine optimale Selbstreinigung, die hohe Wasser- Abweisung sowie die Diffusionsoffenheit zeichnen diesen hochwertigen Putz von Ceresit aus. Geeignet für Außen und Innen. Der Silikon- Kratzputz ist gebrauchsfertig, leicht zu verarbeiten und verfügt, dank seiner hohen Kriechfähigkeit über eine optimale Haftung zum Untergrund, schließt Haarrisse und beugt zukünftiger Rissbildung vor. Ceresit CT 74 mit BioProtect Formel – ist dauerhaft Resistent gegenüber der Entwicklung von Pilzen, Algen und Schimmel.

– selbstreinigend und hoch wasserabweisend

– mit BioProtect Formel

– beständig gegen die Entwicklung von Pilzen, Algen und Schimmel

– extrem Alterungsbeständig

– hohe Wasserdampf- und CO2-durchlässigkeit

– sorgt für ein natürliches Raumklima

– hoch widerstandsfähig und strapazierfähig

– Scheuerbeständig für Außen- und Innenwände

– Auftrag im Nassverfahren

– Kratzputz mit ansprechender dekorativer Optik

– gebrauchsfertig in Eimern

– Hand- und maschinenverarbeitbar

– Farbe weiß – VE* 25 Kg

Silikon- Kratzputz, ANWENDUNG

Der Silikonharz- Kratzputz „Ceresit CT 74“, dient zur Herstellung von dünnschichtiger Putze auf mineralischen Untergründen wie Beton, Zement- Kalkzement, Ziegel, Kalksandstein, Gasbeton, Gips, Span- Gipskarton- und Gipsfaserplatten. Ceresit CT 74 ist ein feinkörniger weißer, hoch wasserdampfdurchlässiger, selbstreinigender Silikonharz- Kratzputz für extrem langlebige, wetterfeste Schlussbeschichtungen auf allen gängigen Wärmedämm- Verbundsystemen (WDVS) mit z.B. Styropor- und Styrodur- Dämmplatten sowie Fassadendämmplatten aus Mineralwolle (z.B. Steinwolle).

Er ist beständig gegen die Entwicklung von Pilzen, Algen sowie Schimmel. Ceresit CT 74 – ist für alle gängigen WDVS Wärmedämmungen bei Neu- und Altbauten geeignet.

Silikon- Kratzputz, AUSFüHRUNG

Der Silikonharz- Kratzputz CT 74 ist gebrauchsfertig und muss vor der Anwendung gründlich aufgerührt werden. Idealer Weise mit einem Bohrer, mit langsam laufendem Rührwerk. Verwenden Sie keine rostenden Behälter oder Werkzeuge. Mit einem rostfreiem Edelstahlglätter (ein Edelstahlglätter ist eine Glättkelle oder auch Glättscheibe) in Kornstärke auftragen. Anschließend wird durch kreisförmige Bewegungen mit dem Kunststoffglätter dem Putz eine homogene Struktur verliehen und eine gleichmäßige Kornverteilung in der Putzschicht erreicht. Durchgehende Flächen sollten ohne Unterbrechung, in einem Arbeitsgang verputzt werden. Den Putz nicht mit Wasser benetzen! Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenblatt, siehe oben.

Wichtig: Untergründe nicht mit Wasser befeuchten! Eine Arbeitsfläche (Wand) gleichmäßig ohne Pausen abarbeiten.

Hersteller: Henkel/ Produktlinie Ceresit/ Produktionsstandort PL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.